Helfen Sie jetzt

Vanessa (16) bittet um Ihre Hilfe

Vanessa (16 Jahre) ist nach einer Komplikation in der Schwangerschaft (Nabelschnurdoppler) in der 36 SSW per Kaiserschnitt zur Welt gekommen. Sie ist geistig und körperlich schwer behindert.

Seit ihrem zweiten Lebensjahr war sie mitunter im Institut Keil betreut. Dort durfte sie ein spezielles Trainingsgerät, einen „Innowalk“ kennen lernen. Innowalk ist ein einzigartiger motorisierter Steh- und Gehtrainer, mit dem die Patienten sicher und angenehm stehen und sich bewegen können. Diese Unterstützung half ihr sehr weiter und machte Vanessa dazu noch große Freude. Da sie im Jahr 2021 die Institution verließ, hat sie keine Möglichkeit mehr, den Innowalk dort zu benutzen. Die Anschaffungskosten so eines Gerätes sind leider extrem hoch und es wird nicht alles von der Kasse finanziert. Daher möchten wir mit Ihrer Hilfe versuchen, einen finanziellen Beitrag zur Anschaffung zu leisten.

Bitte helfen Sie uns helfen!

JEDER BEITRAG HILFT – IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR!!

Bitte spenden Sie online, oder auf unser Spendenkonto HILFE IM EIGENEN LAND

Verwendungszweck: „Vanessa”

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien

IBAN: AT25 3200 0000 1220 0002

BIC: RLNWATWW

DANKE FÜR IHREN BEITRAG!!

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, mit einer finanziellen Soforthilfe schnell und unbürokratisch zu unterstützen.

Hilfe im eigenen land

Krugerstraße 3/3, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 512 58 00
Mail: office@hilfeimeigenenland.at
Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien
IBAN: AT25 3200 0000 1220 0002
BIC: RLNWATWW