Helfen Sie jetzt

Unterstützung für Max

Max hat Autismus und benötigt verschiedene Therapien und Hilfsmittel. Bitte unterstützen Sie Max und seine Familie bei den Kosten für Hilfsmittel und Therapien.

Der 4-jährige Max ist von Autismus betroffen. Er spricht kaum, hat Entwicklungsverzögerungen und Schwierigkeiten beim Kontakt mit anderen Personen. Ebenso ist es für den Buben schwer seine Gefühle auszudrücken. Er leidet unter Ängsten, Schlafstörungen und wird schnell wütend, wenn ihn seine Umgebung nicht richtig versteht. 

Um Max zu helfen sind verschiedene Therapien notwendig u.a. Ergotherapie, Logotherapie und Frühförderung. Zusätzlich müssen verschiedene Hilfsmittel angeschafft werden, um Max bestmöglich fördern zu können. 

Die Mutter kümmert sich um Max und seinen kleinen Bruder und absolviert nebenbei eine Ausbildung zur Pädagogin. Der Vater ist Alleinverdiener der Familie. Aufgrund der angespannten finanziellen Situation sind die Kosten für Therapien und Hilfsmittel für die Familie alleine nicht finanzierbar. 

Bitte unterstützen Sie Max und ermöglichen dem Buben so mit Ihrer Spende eine bestmögliche Förderung für seine Zukunft.

 


JEDER BEITRAG HILFT – IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR!!
Bitte spenden Sie online oder per Überweisung auf unser Spendenkonto HILFE IM EIGENEN LAND
Verwendungszweck: „Max” 

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien

IBAN: AT25 3200 0000 1220 0002
BIC: RLNWATWW

 

DANKE FÜR IHREN BEITRAG!!