Helfen Sie jetzt

Hilfe für Benjamin

Benjamin benötigt aufgrund seiner Behinderung einen speziell angepassten Autositz um einen sicheren Transport zu ermöglichen. Bitte unterstützen Sie die Familie bei den Anschaffungskosten für dieses dringend notwendige Hilfsmittel.

Der 16- jährige Benjamin lebt mit den Diagnosen Infantile Cerebralparese, Spastische Tetraparese und Epilepsie. Er benötigt rund um die Uhr Pflege und Betreuung, welche hauptsächlich von seiner Mutter übernommen wird. Aufgrund der Behinderung des Sohnes sind verschiedene Hilfsmittel und regelmäßige Therapien notwendig.

Um mit Benjamin Arzt- und Therapietermine wahrnehmen zu können und damit ein sicherer Transport möglich ist, ist die Familie auf das Auto und einen speziell angepassten Sitz angewiesen. Aufgrund der Größe und Alters ist dieser Autositz nun bereits zu klein für die Bedürfnisse von Benjamin. Daher ist die Anschaffung eines neuen Autositzes unbedingt dringend notwendig.

Der Familienvater ist Alleinverdiener der Familie, und unterstützt seine Frau so gut es geht bei der Pflege und Betreuung von Benjamin und seinen drei jüngeren Geschwistern (14, 12 und 9 Jahre). Die Finanzierung des benötigten Autositzes ist für die Familie alleine nicht bewältigbar.

Bitte helfen Sie uns Benjamin und seiner Familie diesen Wunsch zu erfüllen und unterstützen die Familie mit Ihrer Spende bei den Anschaffungskosten für den speziell angepassten Autositz.


 

JEDER BEITRAG HILFT – IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR!!
Bitte spenden Sie online oder per Überweisung auf unser Spendenkonto HILFE IM EIGENEN LAND
Verwendungszweck: „
Benjamin” 

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien

IBAN: AT25 3200 0000 1220 0002
BIC: RLNWATWW

DANKE FÜR IHREN BEITRAG!!