Helfen Sie jetzt

Gravity Chair für Stefanie

Um Stefanie eine sichere Teilnahme am Familienalltag zu ermöglichen braucht sie einen Gravity Chair als Hilfsmittel. Sie können ihr mit Ihrem Beitrag helfen.

Stefanie, sieben Jahr alt, leidet von Geburt an einer Fehlbildung beider Gehirnhälften und an epileptischen Anfällen. Seit einer notwendigen Operation im Mai 2022 haben sich die Anfälle um ein Vielfaches gesteigert und Stefanies Zustand stetig verschlechtert: sie kann nicht mehr alleine sitzen und hat die Kopfkontrolle verloren. Folglich ist sie nur noch im Liegen bzw. wenn sie getragen wird, geschützt. Ein Gravity Chair, bei dem Kopf und Oberkörper des Nutzers exakt nach den jeweiligen Bedürfnissen positioniert werden können, würde es der Siebenjährigen ermöglichen, in einer sicheren, gut abgestützten Sitzposition am Familienleben teilzunehmen. Darüber hinaus wäre es eine große Entlastung für ihre körperlich stark beanspruchte Mutter. Leider ist der Gravity Chair aufgrund der finanziellen Situation für die Familie alleine nicht finanzierbar. Mit Ihrer Spende können wir Stefanie und ihre Familie bei der Finanzierung eines Gravity Chairs unterstützen.

JEDER BEITRAG HILFT – IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR!!
Bitte spenden Sie online oder an unser Spendenkonto HILFE IM EIGENEN LAND
Verwendungszweck: „STEFANIE” 
Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien

IBAN: AT25 3200 0000 1220 0002
BIC: RLNWATWW

DANKE FÜR IHREN BEITRAG!!