Helfen Sie jetzt

Diagnose traf Familie wie ein Schlag

Bis Oktober des Vorjahres führte Fabian das „normale“ Leben eines jungen Mannes. Mit einem Mal veränderte sich der Alltag für die Familie komplett.

Untersuchungen zeigten, dass Fabian (16 Jahre) an ALL erkrankt ist. Die akute lymphoblastische Leukämie (ALL) ist eine bösartige Erkrankung des blutbildenden Systems. Sie entsteht im Knochenmark, dem Ort der Blutbildung, und geht im Allgemeinen mit einer Überproduktion unreifer weißer Blutzellen einher. Für ihn folgten zahlreiche stationäre Aufenthalte. Intensivstation, Chemo- und Strahlentherapie bestimmen seither sein Leben.

Die Zusatzkosten, die durch die Krankheit von Fabian entstanden und entstehen, belasten die Familie schwer. Der Familienvater ist mit dem älteren Sohn alleine auf sich gestellt und kümmert sich um die anfallenden Arbeiten zu Hause.

Nicht zu wissen, wie sich das Familienleben weiter gestaltet, und die Sorge um den schwer erkrankten Sohn sind für die Familie eine große Sorge.

Bitte helfen Sie Fabian und seiner Familie!

Bitte helfen Sie uns helfen!

JEDER BEITRAG HILFT – IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR!!

Bitte spenden Sie online, oder auf unser Spendenkonto HILFE IM EIGENEN LAND

Verwendungszweck: „Fabian”

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien

IBAN: AT25 3200 0000 1220 0002

BIC: RLNWATWW

DANKE FÜR IHREN BEITRAG!!

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, mit einer finanziellen Soforthilfe schnell und unbürokratisch zu unterstützen.

Hilfe im eigenen land

Krugerstraße 3/3, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 512 58 00
Mail: office@hilfeimeigenenland.at
Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien
IBAN: AT25 3200 0000 1220 0002
BIC: RLNWATWW