Aktuelles

  -  Aktuelles (Page 3)

Benjamin leidet am sogenannten Dandy Walker Syndrom, eine Entwicklungsverzögerung. Er spricht schlecht und hat eine Gehbehinderung. Benjamin wohnt/e gemeinsam mit seiner 72-jährigen Mutter, die sich bisher aufopfernd Tag und Nacht um ihn gekümmert hat. Sie erlitt vor ein paar Tagen

Wir bedanken uns bei Fleischwaren Höllerschmid aus Walkersdorf für die großartige Weihnachtsspende. Anstelle von Weihnachtsgeschenken für Kunden spendeten sie € 10.000,-- für den guten Zweck. Foto: v.l.n.r.: Christoph Höllerschmid-Haslinger, Manfred Höllerschmid, Stefan Waldbauer, Georg Spreitzhofer

Ein Dankeschön an die Funktionäre des Benefizvereins Waldhausen deren Beitrag einer Famile nach tragischem Verlust des Familienerhalters zugute kommt. Foto: v.l.n.r.: Margit Straßhofer, Elfriede Straßhofer, Claudia Stöcklhuber, Klaus Neumüller, Thomas Stöcklhuber, Willi Stöcklhuber

„Auch heuer haben wir uns wieder dazu entschlossen, anstatt von Weihnachtsgeschenken,an unverschuldet in Not geratene Menschen zu spenden“, so Karin Sandler von der Firma Sandler Druck. Foto: v.l.n.r.: Karin Sandler, Elfriede Straßhofer, Margit Straßhofer

Wer möchte BEN helfen?? Ben, drei Jahre, ist mit einem Down Syndrom (Gendefekt Trisomie 21), sowie weiteren schweren Behinderungen auf die Welt gekommen. So hat er eine stark ausgeprägte Muskelhypotonie (Muskelschwäche), weitreichende motorische und kognitive Entwicklungsverzögerungen, die mit Entwicklungsstörungen einhergehen. So leidet

Der Kalender ist mit 24 liebevollen Köstlichkeiten aus eigener Erzeugung gefüllt, wie z.B. Sirup, Marmeladen, Schnaps und vielem mehr. Mit dem Kauf unterstützen Sie Familien, die durch Schicksalsschläge Hilfe und Unterstützung benötigen. 𝑫𝒂𝒔 𝑮𝒂𝒔𝒕𝒉𝒂𝒖𝒔 𝑩𝒐𝒏𝒌𝒂 𝒗𝒆𝒓𝒅𝒐𝒑𝒑𝒆𝒍𝒕 𝒅𝒆𝒏 𝑬𝒓𝒍ö𝒔 𝒂𝒍𝒍𝒆𝒓 𝒗𝒆𝒓𝒌𝒂𝒖𝒇𝒕𝒆𝒏 𝑲𝒂𝒍𝒆𝒏𝒅𝒆𝒓